Donnerstag, 27. Juni 2013

Postkarten, Wohnungssuche und Batman

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe mal, ihr hattet eine angenehmere Woche als ich :D Also, hier gibt es jetzt erstmal die Kunstsachen, wie versprochen (und noch kann ichs halten): Einmal die Woche kommt was Neues :D

Wenn ich Verlosungen mache, schenke ich ab und an den Gewinnern noch eine Kleinigkeit dazu, das ist dann noch eine kleine Überraschung und ein Dankeschön. Wenn ich jemals genug Leute für den Blog finde, dass es sich lohnen würde, würde ich auch gerne hier einmal etwas verlosen... 


Irgendwie fand ich die OL-Version ausnahmsweise auch mal ziemlich schön. Ich habe mir diesmal mehr Zeit mit dem Linien ziehen gelassen und versucht, ein wenig mehr Tiefe reinzubringen. Das hab ich zwar ab und an schonmal gemacht, aber eben nicht so ausführlich. Was haltet ihr davon?

Auf dem Scan hab ich es retuschiert, aber man sieht es jetzt auf dem Foto: ich habe zu viel Rubbelkrepp genommen und auf der rechten Seite der Haare ist das Papier gerissen. Ich bilde mir ein, es einigermaßen mit Deckweiß gerettet zu haben :D

An der Anatomie und dem Motiv sieht man schon, dass ich ein wenig in Eile war. Da Elairen schon so lange warten musste, habe ich die Karte Sonntag Nacht und Montag Mittag schnell durchgehauen... Naja, was solls, ich finde sie immer noch ganz schön. Wobei Elairen schon fast verstörende Ähnlichkeit zu Eva Green hat, oder? ô.o


So, dann zu einem weniger schönen Thema, ich versuche jetzt schon seit Wochen eine Wohnung in der nächstgrößeren Stadt zu bekommen, die wir uns leisten können und vor allem, in die unser Hund mit kann. Ich muss sagen, das schlaucht mich so sehr. Wir haben im Moment ein gutes Angebot, ich hoffe, dass das was wird, wenn nicht, dann werd ich wohl Berufspendlerin, yay... So, genug ausgeheult... :D

Aber, da wir ja immer 1 1/2 Stunden für die Wohnungsbesichtigungen fahren müssen, waren wir gestern dann wenigstens noch in der Stadt einkaufen. In einem Café habe ich dann endlich mal einen Cappucino bekommen, bei dem die Barista ein Blatt in den Milchschaum gemacht hat! *awesome* Ich wollte sowas schon immer mal sehen, aber ich hab kein Foto gemacht, weil ich nicht wie so ne Instagram-Tusse wirken wollte XD So, aber von der Ausbeute zeig ich euch noch ein Bild:






Manche wissen vielleicht, dass ich westliche Comics viel lieber mag als Manga und LIEBE Batman :D The Killing Joke wollte ich mir schon damals, als die Neuauflage rauskam, zulegen. Ich habe - wieso auch immer - immer wieder gezögert bzw. besser gesagt nicht dran gedacht und jetzt habe ich ihn mir doch geholt und ich muss sagen: WOW! Das ist die absolut beste Jokergeschichte, die ich je kennengelernt habe. Ich bin begeistert. Auch sind noch 2 weitere Comics, wie z. B. der erste Jokerauftritt von 1940 im Buch und eine Kurzgeschichte. Also ich konnte es nicht aus der Hand nehmen.

Oh und ich hab in dem Comicladen endlich mal wieder Hüllen für KaKAO-Karten geholt... Seitdem meine alle sind, habe ich immer gewartet, bis ich meine bekommen hab und dann die Hülle wieder zurückgeschickt... peinlich, peinlich... XD

Da fällt mir ein, ich kann euch übrigens nur meinen Copic und Co. Dealer empfehlen, wenn ihr in Hannover oder in der Nähe seid:

https://www.architekturbedarf.de/

Ich habe dort immer wieder eine super Beratung und sehr nette Mitarbeiter erlebt. Der Laden ist leicht zu finden und man kann von der Innenstadt aus hinlaufen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und bis zum nächsten Mal! :)